Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
06.09.2008
LSU begrüßt die Aussagen zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen in dem Positonspapier zur inhaltlichen Ausrichtung der CDU Berlin
(06.09.2008) Die LSU Berlin begrüßt die im von Friedbert Pflüger vorgestellten Positionspapier enthaltenen Passagen zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen.

In dem Papier heißt es:
„Diese neue Bürgerlichkeit drückt sich auch in der Akzeptanz der Vielfalt unterschiedlicher Lebensformen, sexueller Orientierungen, Kulturen und Religionen aus. Das Leben in der Metropole bedeutet immer die Begegnung mit dem Anderen, dem Fremden. Dies nicht in erster Linie skeptisch zu sehen, sondern in der Vielfalt vor allem die Bereicherung und Chance zu erkennen – das muss die Union stärker deutlich machen.“„Dies ist eine konsequente Fortschreibung des im Jahr 2006 verabschiedeten Abgeordnetenhaus-Wahlprogramms der CDU“, so der Landesvorsitzende der Lesben und Schwulen in der Union Eike Letocha. „Die Berliner CDU bleibt damit dem damals einstimmig beschlossenen Weg treu.“

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine